Ihre Verwaltung
Rhein-Pfalz-Kreis

»Die Kreisausbildung im Bereich Brandschutz/Feuerwehr«



Angaben
Schlagworte (4)

«
»

Leistungsbeschreibung

Übersicht Lehrgänge 2018

Teilnehmerinformationen zu Kreislehrgängen

Der Rhein-Pfalz-Kreis, welcher für weite Teile der Aus- und Fortbildung der Feuerwehr- und Katastrophenschutzeinheiten zuständig ist, bietet für alle Angehörigen der Feuerwehr oder des Katastrophenschutzes entsprechende Lehrgänge und Seminare an. Das breite Angebot an Aus- und Fortbildung Veranstaltungen liegt als Jahreskalender ebenfalls zum Downloaden als PDF Datei vor. Weiterhin finden Sie eine Übersicht der Lehrgänge mit Angabe der Lehrgangsnummer, Lehrgangsorte und den aktuellen freien Plätze (monatsaktuell). Die Anmeldung auf die Lehrgänge kann nur durch die zuständige Gemeindeverwaltung oder den zuständigen Wehrleiter erfolgen. Um das Anmeldeverfahren zu vereinfachen kann diese per E-Mail an folgende Adresse gesendet werden: Kreisausbildung@kv-rpk.de . Zur Anmeldung von Teilnehmern werden folgende Angaben benötigt: Name, Vorname und Geburtsdatum des Teilnehmers, Angehöriger welcher Feuerwehr und die entsprechende Lehrgangsnummer. Eine Bestätigung ob der Teilnehmer den Lehrgangsplatz erhalten hat erfolgt per Mail an die Anmeldende Stelle/Person. Weiterhin erhalten 4 Wochen vor Lehrgangsbeginn die entsendenden Gemeinden und die Wehrleiter eine Teilnehmerliste mit allen wichtigen Informationen. Die Teilnehmerliste soll jedem Teilnehmer vor Lehrgangsbeginn ausgehändigt werden. Bei Rückfragen zu den Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die Abteilung 2, Referat 20 (Brand- und Katastrophenschutz). Bei Grundsatzfragen zum Thema Kreisausbildung Feuerwehr wenden Sie sich bitte an den stellv. Kreisfeuerwehrinspekteur Rainer Schädlich mit nachfolgende E-Mail Adresse: Kreisausbildung@kv-rpk.de