Ihre Verwaltung
Verbandsgemeinde Emmelshausen


Angaben
Zuständige Mitarbeiter (2)
Schlagworte (2)

«
»
Leistungsbeschreibung

Anlagen der Außenwerbung (Werbeanlagen) sind alle ortsfesten Einrichtungen, die der Ankündigung oder Anpreisung oder als Hinweis auf Gewerbe oder Beruf dienen und vom öffentlichen Verkehrsraum aus sichtbar sind. Hierzu zählen insbesondere Schilder, sonstige Anschläge, Beschriftungen, Bemalungen, Lichtwerbungen, Schaukästen sowie für Anschläge oder Lichtwerbung bestimmte Säulen, Tafeln und Flächen.










Spezielle Hinweise für - Verbandsgemeinde Emmelshausen

Werbeanlagen ab einer Größe von 1 m² benötigen einer Baugenehmigung. Ein entsprechender Bauantrag ist in 3-facher Ausfertigung über die Verbandsgemeinde Emmelshausen an die Kreisverwaltung in Simmern zu richten.

Anträge / Formulare
  • Bauantrag, 1 fach
  • Baubeschreibung, 2 fach
  • Flächenberechnung, 2fach
  • amtlicher Lageplan, 2fach
  • Bauzeichnungen (Ansichten), 2fach
  • gfs. Standsicherheitsnachweis auf Anforderung, 2fach

 

Rechtsgrundlage

Landesbauordnung Rheinland-Pfalz (LBauO)

Spezielle Hinweise für - Verbandsgemeinde Emmelshausen